Logo und Schriftzug Karsten Ritz DV-Beratungen
Karsten Ritz





Referenzprojekte

Integrierte Unternehmensdatenbank

Zusammenfassung:
Integrierte Unternehmensdatenbank für die operative Abwicklung von Kundenaufträgen und Entwicklungsprojekten sowie Kostenrechnung - geografische Trennung von Verwaltung/Vertrieb/Entwicklung und Produktion.

Das Projekt

Ausgehend von einer GW-Basic-Lösung unter MS-DOS für die Auftragsverwaltung und verschiedenen Daten in MS Works für die Projektverwaltung bestand 1997 die Anforderung, ein System zu entwickeln, das die vorhandenen Daten aus den verschiedenen Informationsinseln in einer gemeinsamen Datenbasis integrierte und den täglichen Arbeitsablauf vereinfachte. Die bestehenden Informationsinseln hatten zu beginnenden Problemen mit der Übersichtlichkeit und Konsistenz der Daten geführt.

Es wurde eine erste Version der integrierten Datenbank unter MS Access 2.0 realisiert und die bestehenden Daten der Auftragsverwaltung wurden durch eine Importroutine übernommen. Nach einer kurzen Phase des Parallelbetriebs von altem und neuem System wurde das Altsystem dann abgeschaltet. In der Folgezeit wurden nach und nach weitere Funktionen nachgerüstet.

Der nächste größere Entwicklungsschritt war die Einführung eines Mechanismus, der über Nacht per ISDN-Leitung Daten von der Zentrale zur Produktionsstätte übertrug und im Gegenzug Daten von der Produktionsstätte abholte.

Mit der Zeit wuchsen die Anforderungen an das System und es zeigte sich, daß die Lösung mit MS Access 2.0 an ihre Grenzen stieß. Sowohl die Verarbeitungsgeschwindigkeit im Mehrbenutzerbetrieb als auch die steigenden Anforderungen führten zur Weiterentwicklung zu einer Client/Server-Lösung mit zentralem Datenbankserver unter Beibehaltung von MS Access als Frontend. Die Produktionsstätte wurde per virtuellem privaten Netzwerk (VPN) an die Zentrale angebunden und die Benutzer arbeiteten online auf dem zentralen Datenbankserver. Zusätzlich konnten sich mobile Benutzer und Heimarbeitsplätze per Internet (VPN) mit der zentralen Datenbank verbinden.

Es wurden folgende Funktionen in der integrierten Datenbank realisiert:

  • Auftragsverwaltung inkl. Rahmenaufträge, Lieferscheine, Rechnungsstellung
  • Projekt- und Artikelverwaltung
  • Musterverwaltung
  • Kostenrechnung
  • Dokumentenmanagement
  • Maschinenverwaltung
  • Stammdatenverwaltung
  • Userverwaltung mit Rechtekonzept auf Gruppenbasis und individuellen Benutzermenüs

Beratung durch Ritz-DV

  • Systemanalyse: Analyse der Anforderungen im Kundendialog, ER-Modellierung
  • DV-Konzeption: Konzeption und Realisierung der EDV-Infrastruktur
  • Controlling: Implementierung von Strukturen für Kostenrechnung
  • Systementwicklung: Entwicklung der Datenbankanwendung und Implementierung der Datenbank

Eingesetzte Technik

 

Startseite    Inhaltsverzeichnis    Referenzprojekte    Kontakt    Impressum

Systemanalyse    DV-Konzeption    Controlling    Systementwicklung    Internet/Intranet    Schulungen